header

Selbstverteidigung (Wing Tsun)

Survival Kids – Selbstbehauptung

wing-tsun-3290285_960_720

Unsere Survival Kids werden spielerisch in allen Wahrnehmungsbereichen, sowie in ihren motorischen Fähigkeiten gefördert. Dazu gehören auch das Einschätzen der eigenen Stärken und Schwächen, das Vertrauen in sich selbst und das soziale Miteinander. 

So sehr wir es uns wünschen würden: Du kannst Dein Kind nicht immer vor Gefahren schützen – aber es kann lernen sich selbst zu schützen. 

Die beste Grundlage dafür ist ein gesundes Selbstbewusstsein, welches Dein Kind entwickelt, wenn es altersgemäße Herausforderungen bewältigt. Dann fühlt es sich stark und lernt, dass es auch selbst aktiv werden kann. 

In unserem Programm lernt Dein Kind ebenfalls mit Stress und Ängsten umzugehen und Situationen richtig einzuschätzen. 

Inhalte sind z.B. 

  • Eigene Erfolgserlebnisse 
  • Umgang mit Ängsten und Stress 
  • Wahrnehmung von eigenen Grenzen und Grenzen anderer 
  • Deeskalation 
  • Selbstverteidigung als letztes Mittel 
  • Praktische Übungen 

Dienstags, 15:45-16:45 Uhr 5-7 J. 
Dienstags, 17:00-18:15 Uhr 8-12 J. 

Donnerstag, 17:00-18:15 Uhr 8-12 J.
Freitags, 16:00-17:00 Uhr 5-7 J. 

Zusätzlich können unsere Mitglieder freitags von 14:45-15:45 Uhr kostenlos am freien Training teilnehmen! 

Anti-Aggressions-Training

Hierbei handelt es sich um ein Anti-Gewalt-Training. Angesprochen werden Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren. Das Konzept basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz, damit Dein Kind nicht nur lernen mit Gewalt und Aggressionen umzugehen, sondern auch etwas „fürs Leben“ mitnehmen kann.  

Der Trainingsblock beginnt mit einem Vorgespräch Euch als Eltern. Dann beginnen die Praxiseinheiten mit den Kinder und Jugendlichen. 

In der Praxis geht es um den Umgang mit Mobbing und Konfliktsituationen, aber auch um andere psychische und soziale Spannungsfelder, die viele Jugendliche beschäftigen. Den Jugendlichen werden verschiedene Möglichkeiten zum würdevollen Umgang miteinander und zu kränkungs- und gewaltfreien Konfliktlösungen nähergebracht. 

Montags, 17:45-18:45 Uhr

wing-tsun

Wing Tsun für Erwachsene

wing-tzun-3293442_960_720

Wing Tsun hat in erster Linie das Ziel, Ärger aus dem Weg zu gehen und Konflikte konstruktiv zu lösen. Sollte dies einmal nicht möglich sein, lernst Du hier Dich effektiv zu verteidigen – mit der richtigen Technik ist das auch möglich, wenn Dein Gegner Dir körperlich überlegen ist. Du sollst in der Lage sein auch in gefährlichen Situationen kompetent handeln zu können. 

Besonders wichtig ist dabei die Bereitschaft zur Gegenwehr zu erzeugen, um sich selbst, die eigene Familie oder andere Personen vor einem Angriff zu schützen. Außerdem geht es darum Dein Selbstbewusstsein in bedrohlichen Situationen zu stärken. Weiterhin wird das Verhalten unter Stress trainiert, um die gelernten Inhalte besser zu vertiefen und im Ernstfall abrufen zu können. 

Vor allem steht immer: Prävention statt Aggression!

Bei Interesse kannst Du auch an internen oder externen Prüfungen teilnehmen. Dazu findet ein Lehrgang mit anschließender Prüfung statt. 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und es gibt keine besonderen Anforderungen an die körperliche Fitness. 

Weitere Infos erhaltet ihr auch unter: www.aorta24.de

Montags, 19:00-20:15 Uhr
Donnerstags, 19:00-20:15 Uhr 

footer