Im Hunde-Führerschein geht es vor allem darum den Umgang mit dem Hund zu erlernen und die richtigen Verhaltensweisen vermittelt zu bekommen. Die Kinder lernen die Körpersprache anhand von Bildkarten und gemeinsam mit Therapiehund Balu kennen.

Sie lernen, was im Umgang mit bekannten und fremden Hunden wichtig ist und was der Hund alles braucht, um sich wohlzufühlen. Vorurteile und Unsicherheiten werden abgebaut. Außerdem überwinden die Kinder ihre persönlichen Grenzen und steigern das Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten.

Spielerisch wird das Ganze untermalt mit verschiedenen Aktivitäten wie z.B. kleinen Kunststücken, Quiz-Fragen und mehr. Am Ende des Kurses erhält jedes Kind eine Urkunde und ein Abschlussgeschenkt.

Terminübersicht

28. Oktober bis 2. Dezember 2020 / Mittwochs, 16:00-16:45 Uhr / 6x 45 Min / 89,00 Euro
30. Oktober 11. Dezember 2020 / Freitags, 14:00-14:45 Uhr / 6x 45 Min / 89,00 Euro (1x Pause)

Kontakt

Du hast Fragen zu diesem Angebot oder du möchtest dich dafür anmelden?
Dann schreibe uns einfach eine Nachricht, wir setzen uns mit dir in Verbindung.

* Pflichtfelder



Ich bin damit einverstanden, dass meine Angaben nach datenschutzrechtlichen Bestimmungen gespeichert und weiter verarbeitet werden. Ich gestatte Majas Bewegungszentrum, mich telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren. Majas Bewegungszentrum versichert, dass die Angaben ausschließlich für eigene Zwecke personenbezogen erfasst und gespeichert werden.